AQUAPOL schneidet im Vergleich mit herkömmlichen Methoden der Mauertrockenlegung ja an sich schon gut ab: beim günstigen Preis, bei der Wirksamkeit, bei der einfachen Anbringung, ohne Stemmen, ohne Chemie, ohne Stromverbrauch.

Auch unsere Erfolgsgarantie geben wir seit jeher.

Jetzt aber haben wir zudem gute Nachrichten für alle, die die Anfangskosten für ihre Mauertrockenlegung besonders gering halten möchten. Und für alle, die Ergebnisse sehen wollen, bevor sie sich festlegen. Und natürlich für alle, die zur Miete wohnen und nicht mehr in ihr Wohlfühlklima zu Hause investieren wollen, als ihnen selbst zugutekommt.

Ab sofort können Sie Ihr AQUAPOL Gerät mieten statt kaufen! Oder mieten und später kaufen. Oder mieten und dann nicht mehr mieten – ohne Bindungsfristen.

Mauertrockenlegung – Sie wählen Ihr perfektes Finanzierungsmodell

Sofortkauf wie bisher

Ihr AQUAPOL Gerät ist Ihres – sofort und für immer!

1 Jahr testen, dann kaufen

Sie überzeugen sich in Ruhe vom Trocknungseffekt, den Ihr AQUAPOL Gerät im ersten Jahr erzielt und entscheiden dann, ob Sie es kaufen.

1 Jahr testen, dann mieten

Sie testen Ihr AQUAPOL Gerät ein Jahr lang und das sogar mietfrei und mieten es danach.

Sie bezahlen wie bisher eine Mauerwerksdiagnose mit Erstmessung und eine Installationspauschale. Die exakte Höhe richtet sich nach der verbauen Fläche des trockenzulegenden Gebäudes. Wir rechnen Ihnen das für genau Ihren Bedarf sehr gerne exakt aus.

Alle Konditionen im Detail für jede der drei Varianten erläutern wir Ihnen jederzeit bei einem persönlichen Beratungstermin!

Noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.