Jubiläumsaktion! Feiern Sie mit uns!

Von einem rostigen Schlagzeug zu zehntausenden trockenen Gebäuden!

Der Reiz, etwas Unmögliches möglich zu machen!

Die Geschichte von AQUAPOL beginnt mit einem rostigen Schlagzeug in einem feuchten Keller. Erfinder und zeitweiliger Forscher Ing. Wilhelm Mohorn ärgerte sich darüber so sehr, dass er nach Wegen der Kellerentfeuchtung suchte.

Da er sich schon zuvor intensiv mit Alternativenergie beschäftigt und auch zwei Patente angemeldet hatte, fand er rasch Zugänge für eine alternative Lösung. Ihn faszinierten die Idee eines globalen Erdfeldes, seine eigene neuen Theorien des Erdkerns und die Ideen des Wissenschaftlers und Genies Nikola Tesla, der unser großes Vorbild ist.

„Wenn du die Geheimnisse des Universums herausfinden möchtest, denke in Begriffen von Energie, Frequenz und Schwingung.“ Nikola Tesla.

Noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.